AKTUELLES

Nachruf

Unser langjähriger Kollege und Freund Wilhelm Schleibach ist nach schwerer Krankheit am 17. April 2021 in London verstorben.

 

Mit ihm verlieren wir einen fachlich versierten, international erfahrenen Gesundheitsexperten, einen großartigen Menschen und echten Freund.

Seine Offenheit, seine direkte Art, seine Loyalität und seine Empathie werden wir vermissen.

Wir sind stolz und dankbar dafür, dass wir mit ihm einen Teil des Weges gemeinsam haben gehen dürfen.

 

Wir verlieren einen lieben Menschen, dem wir ein ehrendes Andenken bewahren.



Ambulantisierung und Digitalisierung unter COVID-19: wie zukunftsgerichtet entschädigen?

10. DRG-Forum Schweiz-Deutschland am 28./29. Januar 2021, Bern

In seinem Vortrag über „Handlungsoptionen, Vergütungsformen und Lerneffekte aus der Corona-Pandemie“ ging Prof. Dr. Dr. Wilfried von Eiff (Centrum für Krankenhaus-Management <Universität Münster> und Center for Health Care Management and Regulation <HHL Leipzig Graduate School of Management>) ein auf die Konsequenzen der Digitalisierungslücke für die medizinische Versorgungsqualität unter Pandemiebedingungen ein und stellte alternative Finanzierungsmodelle zur Unterstützung von Krankenhäusern, Reha-Kliniken und Pflegeheimen zur Diskussion.

 

Als typisches Problemfeld in Pandemie-Zeiten adressierte Professor von Eiff die Angst vor dem Corona-Virus, die zu einem zeitweise bedenklichen Rückgang von Patientenzahlen in Praxen, Krankenhäusern und Notaufnahmen führte. Betroffen waren insbesondere Krankheitsfrüherkennung, kinderärztliche Versorgung, chronische sowie onkologische Erkrankungen. Auch waren rückläufige Behandlungszahlen bei Herzinfarkt- und Schlaganfall-Patienten zu verzeichnen.

 

Im Bereich der Finanzierung von medizinischen Leistungen im Rahmen der Versorgung von COVID-19-Patienten sprach sich von Eiff für die Erstattung von pandemiespezifischen Vorhaltekosten und Betriebskosten, Sachleistungszuwendungen bei knappen systemkritischen Medizinprodukten und anwendungsspezifischen, antragsbasierten Anschubfinanzierungen aus.

 

Eine Zusammenfassung der Corona-Erkenntnisse aus dem Vortrag von Professor von Eiff zeigt die nachstehende Abbildung.

Weitere Informationen zum Kongress finden Sie hier.

Download
Kongressbericht DRG-Forum Schweiz 2021.p
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB


Das Gesundheitswesen in Israel

Reflektionen zur Vordenkerreise 2020

Vom 26. Januar bis 02. Februar 2020 fand die Vordenker-Reise statt. Besucht wurden Krankenhäuser in verschiedenen Regionen Israels sowie Palästina und es kam zu einem interessanten Informationsaustausch mit der einzigartigen Startup-Szene Israels. Den Bericht von Prof. Dr. Dr. Wilfried von Eiff finden Sie hier.



Beschaffungsmanagement der Krankenhäuser

Eckpunkte der Agenda 2020plus

Der Erkenntnisse und Ergebnisse des 11. Beschaffungskongresses der Krankenhäuser (4./5. Dezember 2019 in Berlin) fasste Univ.-Prof. Dr. Dr. Wilfried von Eiff, wissenschaftlicher Leiter des Kongresses, in der „Agenda 2020plus“ zusammen.

 

Weitere Informationen finden Sie hier:

Download
012_0120_Klinik Einkauf_Belegexemplar.pd
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB
Download
Beschaffungsmanagement der Krankenhäuser
Adobe Acrobat Dokument 594.7 KB

Der 12. Beschaffungskongress der Krankenhäuser findet am 2./3. Dezember 2020 in Berlin statt.